You are here!!


Was ist die Quelle deiner inneren Kraft?

Arbeit, Familie, Freunde – manchmal quälen wir uns durch lange Tage. Dann geraten manche von uns an die Grenze der Belastbarkeit, während andere in jeder Lebenslage optimistisch bleiben und unbeirrt weitermachen. Was ist das Geheimnis dieser Powerfrauen? Ist so was angeboren? Haben sie einen geheimen Zaubertrank? Nein, sie haben gelernt, aus der Quelle ihrer inneren Kraft zu schöpfen, um sich Herausforderungen zu stellen, optimistisch zu bleiben und die Initiative zu ergreifen. Die gute Nachricht ist: Jede von uns kann diese positive Energie entwickeln!

Erschließe neue Horizonte

Salsa tanzen, in der Natur spazieren gehen, etwas Gesundes kochen – jede von uns entspannt auf ihre eigene Weise. Aber weil wir ständig unseren Verpflichtungen gerecht werden müssen, vernachlässigen wir diese einfachen Freuden und vergessen, die Dinge zu tun, die uns so viel Spaß gemacht haben. Deshalb ist es wichtig, eine bessere Balance im Leben zu finden und den Spaß an den schönen Dingen wiederzuentdecken.

Manchmal müssen wir nicht darüber nachdenken, was wir gerne machen, und uns ist klar, dass wir am liebsten mehr Zeit mit unseren Freunden und Verwandten verbringen oder mal wieder richtig Dampf im Fitness-Studio ablassen würden. Falls du dir jedoch unsicher bist, kann eine unverkrampfte Herangehensweise helfen, neue Horizonte zu erschließen: Nutze deine innere Kraft, um jede Woche eine andere Tätigkeit auszuprobieren. So wirst du früher oder später herausfinden, was dir die Tage am meisten versüßt. Und falls es etwas sein sollte, worin du schon jetzt gut bist, umso besser!

Schalte den Nörgelfunk aus

Selbst die größten Optimisten plagen gelegentlich Zweifel. Anders als viele behaupten, kann man solche negativen Stimmen nicht einfach komplett ausblenden. Aber es ist möglich, dein Denken in positivere Bahnen zu lenken. Betrachte das große Ganze: Auch wenn deine Tochter heute eine miserable Note nach Hause gebracht hat, vergiss nicht, dass sie meistens eine super Schülerin ist. Und betrachte die schlechte Note als eine Gelegenheit, dein Wissen über Literatur an sie weiterzugeben.

Unternimm etwas mit Freunden und Bekannten

Zeit mit deinen Liebsten zu verbringen ist der beste Weg, um innere Kraft zu tanken. Wieso verabredest du dich nicht gleich mit ihnen? Überlege dir jede Woche, wann der beste Zeitpunkt für ein romantisches Essen mit deinem Partner oder für eine Shopping-Tour oder ein gemeinsames Training mit deiner Tochter ist. Auch neue Bekanntschaften können dich beflügeln: Tritt einem Umweltverein bei oder engagiere dich in einem humanitären Projekt. Sich mit inspirierenden Menschen zu umgeben, ist immer positiv und wird dir Kraft verleihen.

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH